Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     

KAB-Verein St. Annen/Lichterfelde

Vorschaubild

Vorsitzender: Wolfgang Fiege

Gardeschützenweg 17
12203 Berlin

Telefon (033708) 22826

Homepage: www.st-annen-berlin.de

 

Mit einigen Mitgliedern aus der KAB-Gruppe Hl. Familie gründeten wir im Jahre 1963 eine eigene KAB-Gruppe in der Pfarrei St. Annen.


Ziel und Aufgabe der KAB ist es, ihre Mitglieder durch Weiterbildung zu befähigen, sich mit den Fragen und Problemen des Alltages auseinander zu setzen.


Zentrales Thema ist aber nach wie vor der arbeitende Mensch, seine Rolle in einer sich wandelnden Arbeitswelt, seine Belange im Spannungsfeld zwischen sozialer Sicherheit und wirtschaftlichen Erfordernissen, zwischen Familie und Beruf, zwischen Leben und Arbeit.


In Bildungsabenden und Veranstaltungen informieren wir uns durch qualifizierte Referenten über Fragen der Sozialpolitik, der Arbeitswelt, der Katholischen Soziallehre, über andere Religionen, den Wertewandel und vieles andere mehr.


Dieses Bildungsangebot galt bisher immer - und gilt auch weiterhin - für die ganze Gemeinde.

 

Am 26. Oktober 2013 konnten wir unser 50jähriges Bestehen feiern. Einige Mitglieder, die schon seit der Gründung dabei sind, erhielten ihre Urkunde und das goldene Vereinsabzeichen.

Wir freuen uns, dass die meisten Mitglieder, obwohl sie inzwischen aus dem Arbeitsleben ausgeschieden sind, der Gruppe weiterhin die Treue halten und regelmäßig an den Veranstaltungen teilnehmen.

In den vielen Jahren ist die Gruppe zusammen gewachsen und eine enge Bindung entstanden.

Dazu beigetragen haben auch viele interessante Besichtigungen, Tagesausflüge in die Umgebung, erlebnisreiche Kurzfahrten und freundschaftliche Begegnungen mit mehreren KAB-Gruppen aus Bochum, Bayern und Thüringen.

Beeindruckend war der Besuch des Bildungszentrums der KAB in Menteroda, mit den Außenstellen Windeberg und Mühlhausen.

 

Wolfgang Fiege