Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
     +++  Der neue "berliner ruf" online  +++     
     +++  Vorabend des Festes "Josef der Arbeiter" 2018  +++     

Vorabend des Festes "Josef der Arbeiter" 2018

30.04.2018

Am Montag, dem 30. April 2018, 18.00 Uhr, feierte die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Berlin ihren traditionellen Vorabend-Gottesdienst zum Fest „Josef der Arbeiter“ in diesem Jahr im

Reha-Zentrum Seehof

Deutsche Rentenversicherung Bund
Lichterfelder Allee 55
14513 Teltow.

Es zelebrierte und predigte Domkapitular Prälat Dr. Stefan Dybowski zum Thema: „Arbeit.Macht.Sinn. Gesundheit.Macht.Arbeit.“

Trotz "Brückentag" waren fast 100 Personen der Einladung des KAB-Diözesanverbandes Berlin gefolgt. Zahlreiche Gäste, unter ihnen viele Kolpingmitglieder und Mitglieder der Gemeinde St. Eucharistia Teltow, feierten mit uns. Ein farbenfrohes Bild waren  die 15 KAB- und Kolping-Banner.

Die musikalische Gestaltung übernahmen die Brüder Claudius und Christoph Kiesig von Patchwork.

Im Anschluß an die Hl. Messe bestand die Möglichkeit für gute Gespräche bei Imbiß und Getränken.

Bereits um 17.15 Uhr nutzten viele Teilnehmer die Gelegenheit zu einer Information über die Einrichtung durch den Ärztlichen Direktor Prof. Dr. Köllner. Das Rehazentrum verfügt über eine kardiologische Abteilung und eine Abteilung für Psychosomatik und Verhaltenstherapie mit insgesamt 210 Plätzen (180 stationär und 30 ganztägig-ambulant).

F.B.

 

 

Fotoserien zu der Meldung


Vorabend des Festes "Josef der Arbeiter" 2018 (30.04.2018)

Vorabend Fest "Josef der Arbeiter"